Ein »Beratungsunternehmen« ist ein Einzelunternehmen, eine Personengesellschaft oder eine Kapitalgesellschaft, deren Unternehmenszweck in der professionellen Erbringung von Beratungsdienstleistungen besteht. Diese bestehen in einer auf Wissen und Analyse beruhenden Erklärung von Tatsachen in Verbindung mit der sich daraus ableitenden bewertenden Darstellung von Handlungsalternativen, die in einer Empfehlung mündet. Bei entsprechender Rechtsform ist auch der Begriff »Beratungsgesellschaft« geläufig.

Zitierhinweis

Die vorstehende Definition wurde im Rahmen des Digital Era Framework von Dr. Dr. Jörn Lengsfeld vorgeschlagen. Die Erstveröffentlichung des Textes erfolgte in: Jörn Lengsfeld: Digital Era Framework. Ein Bezugsrahmen für das digitale Informationszeitalter. Bitte verweisen Sie auf die Originalpublikation, falls Sie den Text zitieren.