Im »Digital Era Framework« bezeichnet das Wort »Exploration« einen  Modus der Informationsapplikation. Es ist dort wie folgt definiert: Unter dem Begriff »Exploration« seien im Hinblick auf den Umgang mit Information alle Vorgänge zusammengefasst, deren Ziel der Erkenntnisgewinn ist. Im Rahmen des »Digital Era Framework« bezeichne »Exploration« einen Modus der Informationsapplikation in dem alle Formen der Auseinandersetzung mit gegebenen Informationen zum Zweck der Gewinnung von Erkenntnissen zusammengefasst sind. Zu diesen Formen zählen insbesondere:

Zitierhinweis

Die vorstehende Definition wurde im Rahmen des Digital Era Framework von Dr. Dr. Jörn Lengsfeld vorgeschlagen. Die Erstveröffentlichung des Textes erfolgte in: Jörn Lengsfeld: Digital Era Framework. Ein Bezugsrahmen für das digitale Informationszeitalter. Bitte verweisen Sie auf die Originalpublikation, falls Sie den Text zitieren.