Kodierung ist die Umsetzung registrierter Sachverhalte in numerische oder kategoriale Repräsentanten anhand ex ante festgelegter Zuordnungsvorschriften.

Zitierhinweis

Die Erstveröffentlichung der vorstehenden Definition erfolgte in: Jörn Lengsfeld: Product Placement.. Bitte verweisen Sie auf die Originalpublikation, falls Sie den Text zitieren.