Das Adjektiv »protodigital« charakterisiert etwas als »digital« in der ersten, frühen beziehungsweise ursprünglichen Form des Digitalen. Das Adjektiv »protodigital« bezeichnet das Merkmal der Zugehörigkeit zu der ersten Generation oder – im weiteren Sinn – zu den frühen Formen digitaler Technologien.

Das Adjektiv »protodigital« kennzeichnet die Zugehörigkeit zur »Protodigitale Epoche«.

Zitierhinweis

Die vorstehende Definition wurde im Rahmen des Digital Era Framework von Dr. Dr. Jörn Lengsfeld vorgeschlagen. Die Erstveröffentlichung des Textes erfolgte in: Jörn Lengsfeld: Digital Era Framework. Ein Bezugsrahmen für das digitale Informationszeitalter. Bitte verweisen Sie auf die Originalpublikation, falls Sie den Text zitieren.